Vier Friedwald-Plastiken

Martin Burchard (DE)

Bilder
Standort
Naturfriedhof Ruheforst Zollerblick am NeckarAlbKunstweg in Hechingen-Schloss Lindich Naturfriedhof Ruheforst Zollerblick am NeckarAlbKunstweg in Hechingen-Schloss Lindich (Foto: Gunar Seitz, 2020)
Naturfriedhof Ruheforst Zollerblick am NeckarAlbKunstweg in Hechingen-Schloss LindichNaturfriedhof Ruheforst Zollerblick am NeckarAlbKunstweg in Hechingen-Schloss Lindich (Foto: Gunar Seitz, 2020)
Naturfriedhof Ruheforst Zollerblick am NeckarAlbKunstweg in Hechingen-Schloss Lindich Naturfriedhof Ruheforst Zollerblick am NeckarAlbKunstweg in Hechingen-Schloss Lindich (Foto: Gunar Seitz, 2020)

Infos zum Kunstwerk

Datum

2014

Material

Cortenstahl

Beschreibung

Im Eingangsbereich stehen vier im Jahr 2013 geschaffene Cortenstahl-Plastiken von Martin Burchard. Er gestaltete den Andachtsplatz unter anderem mit einer dreiteiligen torbogenartigen Arbeit und den Eingang der Friedhofsanlage als geöffnete Türen jeweils links und rechts des Weges. Weitere Arbeiten von Burchard befinden sich am Andachtsplatz sowie im ‚Regenbogenwald‘ (Kinderfriedhofsbereich). (sz)

 

Kleindenkmalnummer Zollernalbkreis: 130_80

© Dieser Text ist der Publikation entnommen:
Helmut Lorenz/Andreas Zekorn (Hrsg.): Schätze am Wegesrand - Kleindenkmale im Zollernalbkreis (= Zollernalb-Profile Reihe B, Bd. 4, hrsg. v. Landratsamt Zollernalbkreis), Ostfildern 2019, S. 174 f.

Künstler/innen

Kunstwerke in der Nähe