Taube für Spaichingen

Hans-Jürgen Kossack (DE)

Bilder
Standort
Taube für Spaichingen von Hans-Jürgen Kossack am Kunstweg oberer Neckar in SpaichingenTaube für Spaichingen von Hans-Jürgen Kossack am Kunstweg oberer Neckar in Spaichingen (Foto: Gunar Seitz, 2018)
nk1tut313_Taube-fuer-Spaichingen_Hans-Juergen-Kossack_04-q-2000.jpgTaube für Spaichingen von Hans-Jürgen Kossack am Kunstweg oberer Neckar in Spaichingen (Foto: Gunar Seitz, 2018)
Taube für Spaichingen von Hans-Jürgen Kossack am Kunstweg oberer Neckar in SpaichingenTaube für Spaichingen von Hans-Jürgen Kossack am Kunstweg oberer Neckar in Spaichingen (Foto: Gunar Seitz, 2018)

Infos zum Kunstwerk

Datum

2001

Material

Rothbacher Sandstein

Dimensionen

H: 270 cm
B:   70 cm
T:  110 cm

Adresse

78549 Spaichingen, Hauptstraße 83, vor Kreissparkasse Tuttlingen

GPS

48°4'20.15"N 8°44'27.09"E
48.072264, 8.740858

Beschreibung

Die „Spaichinger Taube“ greift ein Leitmotiv im Werk des Mühlheimer Bildhauers Hans-Jürgen Kossack auf: das Eingebundensein jeglichen Lebens in den Kreislauf von Werden und Vergehen. Ein mumifizierter Vogel lieferte Kossack die Initialzündung für diese Arbeit. Und so schuf er aus dem Buntsandstein einen übergroßen Körper, komplex und geheimnisvoll, mit Höhlungen, knöchernen Strukturen und Gefieder. Damit klingt bei Kossack an, dass die Relikte von Lebewesen immer auch Baumaterial für neues Leben werden. (jk/gs)

Kunstwerke in der Nähe