Konstanzer Torso

Franz Bernhard (DE)

Bilder
Audio
Standort
Konstanzer Torso von Franz Bernhard am SeeKunstweg in Konstanz
Konstanzer Torso von Franz Bernhard am SeeKunstweg in Konstanz
Konstanzer Torso von Franz Bernhard am SeeKunstweg in Konstanz

Infos zum Kunstwerk

Datum

1983/1989

Material

Cortenstahl

Adresse

78464 Konstanz, Universität - am Fuß der Eggerhalde

GPS

47°41'26.25"N 9°11'24.89"E
47.690625, 9.190247

Beschreibung

Das Werk aus Corten-Stahl am Fuß der Eggerhalde steht in Sichtbezug zur 'Großen liegenden Figur', die Franz Bernhard sechs Jahre früher geschaffen hatte. Die hochaufragende Plastik bildet zu dieser auch gestalterisch einen deutlichen Kontrapunkt. Der 'Konstanzer Torso' setzt sich aus zwei gegensätzlichen Teilen zusammen. Der untere Teil ist ein massiger Polyeder, der schräg im Boden zu versinken scheint. Die parallele Anordnung der breiten und schmalen Seiten des Blockes ruft Assoziationen zum menschlichen Oberkörper hervor. Auf der schrägen Oberseite ist in der Mitte rechtwinklig der zweite, längliche Teil der Plastik angefügt. Während er schräg in die Höhe ragt, verjüngt er sich zur Spitze hin. Die Plastik erinnert als Ganzes an einen Menschen, der vom Torso aufwärts in dynamischer Schrägstellung dargestellt ist.

© Dieser Text ist dem Online Tour Guide des Studiengangs Literatur-Kunst-Medien der Universität Konstanz entnommen. (uk)

Kunstwerke in der Nähe