Doline

Ingrid Hartlieb (DE)

Bilder
Standort
Doline von Ingrid Hartlieb am NeckarAlbKunstweg in BalingenDoline von Ingrid Hartlieb am NeckarAlbKunstweg in Balingen (Foto: Gunar Seitz, 2020)
Doline von Ingrid Hartlieb am NeckarAlbKunstweg in Balingen Doline von Ingrid Hartlieb am NeckarAlbKunstweg in Balingen (Foto: Gunar Seitz, 2020)
Doline von Ingrid Hartlieb am NeckarAlbKunstweg in BalingenDoline von Ingrid Hartlieb am NeckarAlbKunstweg in Balingen (Foto: Gunar Seitz, 2020)

Infos zum Kunstwerk

Datum

1997

Material

Gusseisen, schwarz/braun patiniert

Dimensionen

H: 110 cm
B: 110 cm
T: 140 cm

Adresse

72336 Balingen, Landratsamt Zollernalbkreis, Hirschbergstraße 29

GPS

48°16'25.5"N 8°51'25.7"E

48.273750, 8.857131

Beschreibung

In einer Grünanlage unterhalb des Landratsamts Zollernalbkreis in Balingen ruht ein trichterförmiges Objekt mit dicker Wandung aus Gusseisen mit dem Titel ‚Doline‘. Die Freiplastik wurde 1997 von der Stuttgarter Bildhauerin und Zeichnerin Ingrid Hartlieb geschaffen. Die Plastik nimmt Bezug auf die Karstlandschaft der Schwäbischen Alb, wo Dolinen als schlot-, trichter- oder schüsselförmige Absenkungen bzw. Einbrüche häufig vorzufinden sind. (sz)

 

Kleindenkmalnummer Zollernalbkreis: 20_47

© Helmut Lorenz/Andreas Zekorn (Hrsg.): Schätze am Wegesrand - Kleindenkmale im Zollernalbkreis (= Zollernalb-Profile Reihe B, Bd. 4, hrsg. v. Landratsamt Zollernalbkreis), Ostfildern 2019, S. 34

 

 

Künstler/innen

Kunstwerke in der Nähe