Blaues Haus

Ottmar Hörl (DE)

Bilder
Standort
Blaues Haus von Ottmar Hörl am OberschwabenKunstweg in Ravensburg-WestBlaues Haus von Ottmar Hörl am OberschwabenKunstweg in Ravensburg-West (Foto: Gunar Seitz, 2020)
Blaues Haus von Ottmar Hörl am OberschwabenKunstweg in Ravensburg-WestBlaues Haus von Ottmar Hörl am OberschwabenKunstweg in Ravensburg-West (Foto: Gunar Seitz, 2020)
Blaues Haus von Ottmar Hörl am OberschwabenKunstweg in Ravensburg-WestBlaues Haus von Ottmar Hörl am OberschwabenKunstweg in Ravensburg-West (Foto: Gunar Seitz, 2020)

Infos zum Kunstwerk

Datum

1997-1998

Material

Aluminium, verkehrsblau lackiert, mit Linde und Bank

Dimensionen

H: 600 cm
B: 600 cm
T: 400 cm

Adresse

88213 Ravensburg (Weststadt), Kreuzung Meersburger Str. / L288

GPS

47°46'32.00"N 9°34'10.66"E
47.775556, 9.569628

Beschreibung

Eine blaue in den Formen traditionell anmutende Hausform steht gemeinsam mit einer Linde und einer Bank auf einer künstlich erstellen Erhebung am Ravensburger Stadteingang West. Das Haus aus Aluminium, verkehrsblau lackiert und ohne Fenster und Türen, befindet sich jedoch nicht in einer waagrechten, sondern leicht abschüssigen Position, so dass in der Öffentlichkeit landläufig vom schiefen Haus gesprochen wird.

Das Haus selbst besitzt eine Postadresse mit dem dazu gehörigen Briefkastenschlitz in der Außenhülle. "Aber wenigstens sollte das Haus eine Postadresse haben, um Informationen von außen empfangen zu können, damit die Skulptur sich inhaltlich weiter entwickeln kann" so der Künstler in einem Interview im Kinderkunstführer der Stadt Ravensburg. Das Blau der Form soll für die "Unendlichkeit des Himmels" stehen. (gs)

Künstler/innen

Kunstwerke in der Nähe