Betonglasfenster

Romuald Hengstler (DE)

Bilder
Standort
Betonglasfenster von Romuald Hengstler am Kunstweg oberer Neckar in DeißlingenBetonglasfenster von Romuald Hengstler am Kunstweg oberer Neckar in Deißlingen (Foto: HP Kammerer, 2017)
Betonglasfenster von Romuald Hengstler am Kunstweg oberer Neckar in DeißlingenBetonglasfenster von Romuald Hengstler am Kunstweg oberer Neckar in Deißlingen (Foto: Gunar Seitz, 2020)
Betonglasfenster von Romuald Hengstler am Kunstweg oberer Neckar in DeißlingenBetonglasfenster von Romuald Hengstler am Kunstweg oberer Neckar in Deißlingen (Foto: Gunar Seitz, 2020)
Betonglasfenster von Romuald Hengstler am Kunstweg oberer Neckar in DeißlingenBetonglasfenster von Romuald Hengstler am Kunstweg oberer Neckar in Deißlingen (Foto: Gunar Seitz, 2020)

Infos zum Kunstwerk

Datum

1962/1963

Material

farbiges Glas, Beton

Dimensionen

raumhoch

Adresse

78652 Deißlingen, Pfarrgasse 11, Chor der St. Laurentiuskirche

GPS

48° 6'47.53"N 8°36'14.19"E
48.113203, 8.603942

Beschreibung

Für den Chor der Deißlinger St.-Laurentius-Kirche schuf der Künstler Romuald Hengstler ein abstraktes Betonglasfenster, das korrespondierend mit der zentriert davor aufgestellten Christusfigur ein Gesamtkunstwerk ergibt. Von der Mitte ausgehend, bilden rote Fensterflächen einen Strahlenkranz; sie finden ihre Fortsetzung in blauen Flächen und und enden im zunächst gelblichen und später weiß-bläulichen Rahmenbereich. Damit wird die Wirkung des Christus am Kreuz gesteigert. Im rückseitigen Zugangsbereich des Kirchenschiffes bilden drei weitere Betonglasfenster in den drei Farben Gelb, Rot, Blau eine Entsprechung zum großen Chorfenster. (gs)

Künstler/innen

Kunstwerke in der Nähe