9/90

Erich Hauser (DE)

Bilder
Standort
9/90 von Erich Hauser am Kunstweg oberer Neckar in Schramberg9/90 von Erich Hauser am Kunstweg oberer Neckar in Schramberg (Foto: Gunar Seitz, 2020)
9/90 von Erich Hauser am Kunstweg oberer Neckar in Schramberg9/90 von Erich Hauser am Kunstweg oberer Neckar in Schramberg (Foto: Gunar Seitz, 2020)
9/90 von Erich Hauser am Kunstweg oberer Neckar in Schramberg9/90 von Erich Hauser am Kunstweg oberer Neckar in Schramberg (Foto: Gunar Seitz, 2020)
9/90 von Erich Hauser am Kunstweg oberer Neckar in Schramberg9/90 von Erich Hauser am Kunstweg oberer Neckar in Schramberg (Foto: Gunar Seitz, 2020)

Infos zum Kunstwerk

Datum

1990

Material

Edelstahl

Dimensionen

H: 930 cm
B: 270 cm
T: 180 cm

Adresse

78713 Schramberg-Talstadt, Wiese vor dem Schloss

GPS

48°13'40.34"N 8°23'3.42"E
48.227872, 8.384283

Beschreibung

Zwei Stahlspitzen ragen nebeneinander in die Höhe und, als wollten sie Signale empfangen oder Energien in den Raum ableiten. Erich Hausers in Schramberg installierte Großplastik aus kristallin-gebrochenen Dreiecksformen zeigt im Aufstreben eine leichte Drehung. Dieses naturhaft wirkende Emporwachsen kommentiert Hauser mit folgenden Worten: „Mich interessiert es, Formen gegen die Natur zu setzen. Dadurch wird es möglich, die Natur neu zu sehen und zu erleben. Meine Skulpturen müssen letzten Endes das haben, was die Natur hat. Ein Baum steht im Prinzip für sich. Meine Skulpturen stehen im Prinzip für sich“. (hl)

Kunstwerke in der Nähe