Willi Bucher (DE)

Vita

1943 geboren in St. Gallen (CH)
1957-1961 Lehr- und Gesellenzeit als Chirurgiemechaniker
1962-1964 Mitarbeit im Atelier des Bildhauers Franz Bucher
1965-1970 Lehr- und Gesellenzeit als Steinhauer
1970 Meisterschule für Bildhauer in Freiburg (DE)
seit 1970 freischaffender Künstler, Steinmetz- und Steinbildhauer
1975 Internationale Sommerakademie in Salzburg –
Preis für Bildhauer der Stadt Salzburg (AT)
1977 1. Holzbildhauer-Symposium Freiburg
1995 und 2002 Atelieraufenthalt im Schlachthof Sigmaringen (DE)
1997 Beteiligung am Symposium 'Grenzraum', Thalheim/Buchheim (DE)
2003 Stadtkünstler Spaichingen
Mitglied im Künstlerbund Baden-Württemberg
lebt und arbeitet in Fridingen an der Donau (DE)

Sarg II von Willi Bucher am DonauHegauKunstweg in Buchheim
KKunstwerke, DonauHegauKunstweg
Sarg II
Willi Bucher (DE)
Buchheim
Larve für Spaichingen von Willi Bucher am Kunstweg oberer Neckar in Spaichingen
KKunstwerke, Kunstweg oberer Neckar
Larve für Spaichingen
Willi Bucher (DE)
Spaichingen
Schiffbruch von Willi Bucher am Kunstweg oberer Neckar in Rottweil
KKunstwerke, Kunstweg oberer Neckar
Schiffbruch
Willi Bucher (DE)
Rottweil
Galerie der Stadt Tuttlingen am DonauHegauKunstweg in Tuttlingen
MMuseum, DonauHegauKunstweg
Werke der Donaugalerie
Tuttlingen
Profile von Willi Bucher am DonauHegauKunstweg in Tuttlingen
KKunstwerke, DonauHegauKunstweg
Profile
Willi Bucher (DE)
Tuttlingen