Veronika Rettich (DE/UK)

Vita

1977 geboren in Gräfeling (DE)
1997-2000 Berufsfachschule für Holzbildhauerei in Berchtesgaden
ab 2000 Studium bei Prof. Harald Klingelhöller an der Staatl. Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe
2004 Erasmus-Stipendium Ecole des Beaux Artes de Nantes
2005-2006 Meisterschülerin bei Prof. Harald Klingelhöller
seit 2000 private Gesangsausbildung bei M Reyad, J. Fischer, P. Elkus, B. Husband, M. McLaren, T. Goble
lebt und arbeitet in München und London (UK)

Milde Dämmerung hüllt die Welt in Schweigen (5 Takte) von Veronika Rettich am DonauHegauKunstweg in Tuttlingen
KKunstwerke, DonauHegauKunstweg
Milde Dämmerung hüllt die Welt in Schweigen (5 Takte)
Veronika Rettich (DE/UK)
Tuttlingen