Tom Carr (ES)

Vita

1956 geboren in Tarragona (ES)
aufgewachsen in den USA
Rückkehr nach Abschluss der High School nach Spanien und Studium der Kunst
Dozent u. a. an: School of Visual Arts (SVA) of New York, Centro Galego de Arte Contemporanea de Santiago
Professor an der Escola Massana de Barcelona
1981 blaue Beton-Pyramide für den Skulpturenpark “Espai 10” der Miró Foundation in Barcelona

lebt und arbeitet in Sant Quirze del Vallès in der Nähe von Barcelona (ES)

Engpass von Tom Carr am OberschwabenKunstweg in Oberteuringen
KKunstwerke, OberschwabenKunstweg
Engpass
Tom Carr (ES)
Oberteuringen