Rüdiger Seidt (DE)

Vita

1965 geboren in Forbach (DE)
1991 Studienaufenthalt in New York (US)
1992-1996 „Reiseplastik“, eine Skulptur ging auf Weltreise
2001 „Kunstprojekt“ mit Auszubildenden der DaimlerChrysler AG, Rastatt (DE)
2004-2012 Initiator und Kurator „Kunstweg am Reichenbach e.V.“
2012 Gründungsmitglied „Experiment Landschaft-Kunst in Herrenwies e.V.“, Forbach
2019 Internationaler André-Evard-Pres
Mitglied beim Bund freischaffender Bildhauer Baden-Württemberg
lebt und arbeitet in Forbach

Galerie im Altbau und Museum Aldingen am Kunstweg oberer Neckar in Aldingen
MMuseum,
Ausstellungen Galerie im Altbau und Museum Aldingen