Reinhard Scherer (DE)

Vita

1948 geboren in Wangen im Allgäu
1972-1973 Studium an der Freien Kunstschule Stuttgart
1973-1977 Studium der Bildhauerei an der Staatl. Akademie der Bildenden Künste, Stuttgart, Klasse Prof. Hoflehner
seit 1976 Beteiligung an Wettbewerben und Realisierung von standortbezogenen Großskulpturen und Platzgestaltungen
seit 1978 freier Bildhauer
1980 Stipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg
1983 Arbeitsstipendium der Casa Baldi in Olevano-Romano (IT)
1987-1988 Lehrauftrag Bildhauerei an der FHG Pforzheim
1992 Philip Morris Stipendium-Workshop Stahl'92, Berlin
1996 Bildhauersymposium Metzingen
2000 »II Simposio Internacional de Escultura Ciudad Empresarial«, Santiago de Chile
1977-heute Einzelausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen
lebt und arbeitet in Alfdorf (DE)

Moment der Balance von Reinhard Scherer am OberschwabenKunstweg in Altshausen
KKunstwerke, OberschwabenKunstweg
Moment der Balance
Reinhard Scherer (DE)
Altshausen