Jakob (Jak) R. Maier (DE)

Vita

1933 geboren in Tailfingen (DE)
1947-1950 Schmiedelehre mit anschließender Arbeit im Schmiede- und Schlosserhandwerk
1955 Studien in der Schweiz
1956-1957 Meisterschule für das Schlosserhandwerk in Stuttgart (DE) und Abschluss als Kunstschmiedemeister
1957 Studien in Italien, u.a. bei Prof. Toni Benetton, Treviso (IT)
1959 Studium der Metallgestaltung an der Staatl. Hochschule für Bildende Künste Berlin (HfbK) (DE) bei Prof. Hans Uhlmann und 1964 dessen Meisterschüler
1967 Dozent an der Staatl. Akademie für Grafik, Druck und Werbung Berlin (später: Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst)
1971-1998 Professor für Metallbildhauerei an der HfbK (später: Hochschule der Künste Berlin (HdK))
2010 gestorben in Albstadt-Tailfingen (DE)

Sportler in Aktion von Jakob R. Maier am NeckarAlbKunstweg in Albstadt-Truchtelfingen
KKunstwerke, NeckarAlbKunstwege
Sportler in Aktion
Jakob R. Maier (DE)
Albstadt