Gert Riel (DE)

Vita

1941 geboren in Prien am Chiemsee (DE)
1964-1968 Studium der Bildhauerei an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart bei Rudolf Hoflehner (DE)
seit 1968 Arbeit als Freier Künstler
bis 2005 Dozent an der Abteilung für Bildhauerei an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart
1989 Erich-Heckel-Preis des Künstlerbundes Baden-Württemberg
Mitglied im Künstlerbund Baden-Württemberg, Verband Bildender Künstler und im Deutschen Künstlerbund

lebt und arbeitet in Remshalden-Buoch (DE)

Veränderung von Gert Riel am OberschwabenKunstweg in Sigmaringen-Laiz
KKunstwerke, OberschwabenKunstweg
Veränderung
Gert Riel (DE)
Sigmaringen