Christoph Freimann (DE)

Vita

1940 geboren in Leipzig (DE)
1962-1968 Studium an der Akademie der Bildenden Künste Stuttgart bei den Professoren Otto Baum und Herbert Baumann (DE)
1973-1974 Stipendium für die Cité Internationale des Arts in Paris (FR)
1976 Arbeitsstipendium des Kulturkreises im Bundesverband der Deutschen Industrie
1979-1980 Aufenthalt in Rom (IT)
1985 Werkstipendium der Stiftung Kunstfonds Bonn (DE)
1987-1989 Gastprofessor der Hochschule für Gestaltung in Offenbach am Main (DE)
Mitglied im Deutschen Künstlerbund
lebt und arbeitet in Stuttgart (DE)

Turm plus acht von Christoph Freimann am NeckarAlbKunstweg in Albstadt-Truchtelfingen
KKunstwerke, NeckarAlbKunstwege
Turm plus acht
Christoph Freimann (DE)
Albstadt
Seestern – großer Flieger von Christoph Freimann am Kunstweg oberer Neckar in Rottweil
KKunstwerke, Kunstweg oberer Neckar
Seestern – großer Flieger
Christoph Freimann (DE)
Rottweil